VERSAND & RÜCKGABE

Kontakt:
kenko GmbH
Niemetzstraße 41
12055 Berlin
Deutschland

E-Mail: info@kenkostores.com
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE320093754

Copyright
Alle Bilder und Artikelbeschreibungen auf dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder digital noch gedruckt verwendet werden

Preise
Es wird keine Umsatzsteuer erhoben; die Rechnungsstellung erfolgt inklusive 19% Mehrwertsteuer.

Versand, Transportschäden
Der Versand erfolgt erst nach vollständigem Zahlungseingang. Alle Waren werden als versichertes Päckchen/Paket verschickt. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang. Die Versandkosten sind in den jeweiligen Artikelbeschreibungen angegeben. Die Kosten für den Versand und die Transportversicherung trägt grundsätzlich der Kunde, wobei die Wahl des Versandweges und der Versandart im Ermessen der kenko GmbH liegt. Der Käufer ist verpflichtet, ein Transportunternehmen zu beauftragen. Darüber hinaus ist der Käufer verpflichtet, die Ware bei Anlieferung zu untersuchen und Transportschäden sowie Schäden an der Verpackung unverzüglich schriftlich oder telefonisch der kenko GmbH anzuzeigen. Dies gilt auch für verdeckte Schäden. Verliert die kenko GmbH aufgrund der Unterlassung dieser Verpflichtung ihre Ansprüche gegenüber der Versicherung oder dem Frachtführer, so haftet der Kunde für alle Kosten, die aus der Nichteinhaltung einer Nebenpflicht entstehen. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald wir die Ware an das Transportunternehmen übergeben haben. Alle Waren stehen auch zur Abholung durch den Kunden bereit.

Zahlung, Eigentumsvorbehalt
Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsarten: Banküberweisung, Zahlung per PayPal, Kreditkarten, Sofort-Überweisung und Barzahlung bei Abholung.
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der kenko GmbH.
Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Widerrufsrecht / Rückgabebelehrung
Die Widerrufsfrist von 14 Tagen beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Auslieferung der Ware an den Empfänger (bei wiederkehrenden Lieferungen gleichartiger Waren nicht vor Auslieferung der ersten Teillieferung), noch bevor wir unsere Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unsere Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB erfüllt haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: kenko GmbH, Niemetzstraße 41, 12055 Berlin, Deutschland.

Folgen des Widerrufs:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten; dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Werden bei persönlicher Abholung neue (mündliche) Vereinbarungen über den Widerruf getroffen, so werden diese neuen Vereinbarungen wirksam. Paketversandfähige Sachen sind per versichertem Paket zurückzusenden. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen.

Nicht paketversandfähige Sachen (die ausschließlich an Käufer verkauft werden, die die Ware selbst abholen) sind auf Kosten (z.B. Versandkosten) des Käufers zurückzusenden. Da der Käufer für die Abholung der Ware verantwortlich ist, ist er auch für den Rückversand verantwortlich. Ich bin jedoch gerne bereit, bei der Organisation der vom Käufer gewählten Versandart behilflich zu sein. Das Widerrufsrecht gilt nicht bei Rechtsgeschäften, die einem gewerblichen Zweck oder einer sonstigen selbstständigen beruflichen Tätigkeit des Käufers zugerechnet werden.

Gewährleistung:
Die Gewährleistung erlischt, wenn Eingriffe oder Veränderungen an der Ware durch den Käufer vorgenommen oder angewiesen wurden. Gerichtsstand ist kenko GmbH, Berlin, Deutschland. Für alle Lieferungen, auch grenzüberschreitend, gilt deutsches Recht als vereinbart.